Was Wanderern gefällt,
kann Trailrunnern nicht schaden …

dachte sich Susi Roth und startete am 1.3.2020 zu Ihrem Projekt “Alla 32 Steigla”.

(Zur Erklärung im Frankenwald verteilt gibt es insgesamt 32 sogenannte FrankenwaldSteigla – das sind besonders schöne Rundwanderwege mit hohem naturnahen Wegeanteil. Nicht zu verwechseln mit dem FrankenwaldSteig, den wir ja auch schon mal als Laufprojekt unter die Füße genommen haben.)

 

Zahlreiche Wanderer sind schon zum Steigla-Sammler geworden und unsere Susi hat die Idee einmal laut ausgesprochen …. und schon ist sie zur Steigla-Runnerin geworden. Insgesamt sind dabei 384 Kilometer und 10.887 Höhenmeter auf die Uhr gekommen. Auf die Frage “Und, wie war’s?” antwortete sie nach ihrem letzten Steigla am 31.10. “Puh, gute Frage … mal kurz mal lang, oft steil und immer tolle Wege und Trails!” … und das Schöne daran ist, die Routen sind (fast) unverlaufbar top ausgeschildert! DANKE dafür an die tüchtigen Ortsgruppen des Frankenwaldvereins!

 

 

Wir sind gespannt auf das nächste “Crazy Projekt”!